"Helmbrechts bringt's" - barrierefreies Website-Relaunch veröffentlicht

Die Stadt Helmbrechts hat ihr barrierefreies Stadtportal online gestellt

Der neue Webauftritt wird nunmehr vollständig über active-City veröffentlicht, im Gegensatz zum alten Webauftritt, in welchem lediglich Modul-Ausgabeseiten von active-City in einer statischen Oberfläche eingebunden waren. Hierzu wurde ein Import der statischen Inhalte vorgenommen. Die vollständige Abbildung des Webauftrittes in active-City ist u.a. Vorraussetzung für die Einbeziehung weiterer Mitarbeiter der Stadtverwaltung in die Pflege des Internetauftrittes.

Optisch unterstreicht das vollgrafisch-barrierefreie Design die Neustrukturierung der Inhalte, die nunmehr leichter aufzufinden sind.

Weiterhin wurde der barrierefreie Relaunch zum Anlass genommen, das Informationsangebot durch Hinzunahme weiterer active-City Module zu verbreitern. So wurde das alte Kartensystem durch die Einbindung des GoogleMap-Moduls ersetzt, was die Darstellungsqualität und den Nutzungskomfort erheblich erhöht. Darüber hinaus nutzt die Stadt Helbrechts ein frei definiertes Modul zur Abbildung ihres Baulückkatasters.

Screenshot Helmbrechts