Gespräche zwischen der Vietnamesischen Sozialversicherung und der net-Com AG

Auf seiner Südost-Asien-Rundreise traf net-Com Vorstand Detlef Sander mit dem Direktor der VSS (Vietnam Social Security) zu Gesprächen zusammen. Das Hauptthema der Gespräche war der Aufbau einer IT-Infrastruktur bei der VSS und mögliche Kooperationen.

Die VSS ist zuständig für alle Belange der Sozialversicherung in Vietnam, von der Arbeitslosen bis zur Rentenversicherung. Direktor der VSS Dr. Nguyen Huy Ban (im Range eines Ministers) und net-Com Vorstand Detlef Sander drückten ihren Wunsch für eine zukünftige Kooperation zum KnowHow-Transfer und Projekt-Management aus.

In freundschaftlicher Atmosphäre wurden erste Details einer möglichen Zusammenarbeit erörtert. Durch die Erweiterung der Zuständigkeiten der VSS für fast alle sozialen Belange in Vietnam steht die VSS vor großen Herausforderungen, die nur mit entsprechender IT-Unterstützung gemeistert werden können. Da Vietnam sich mit seinem Rentensystem an das Deutsche Modell anlehnt, ist die VSS auch im IT-Bereich an einer Kooperation mit Deutschen Einrichtungen interessiert.

Dr. Nguyen Huy Ban und Detlef Sander vereinbarten eine Fortführung der Gespräche auf der Arbeitsebene durch Abteilungsleiter der VSS und der net-Com Niederlassung in Hanoi.

Workshop Vietnam - CEO D. Sander meets general director of VSS Mr. Nguyen Huy Ban  
VSS General Director Dr. Nguyen Huy Ban und net-Com Vorstand Detlef Sander