net-Com Vorstand triift Parlamentssprecher und Informationsminister

net-Com Vorstand Detlef Sander traf am 23. April mit dem Kambodschanischen Informationsminister Kanharith Khieu zusammen, der gleichzeitig Sprecher des Parlamentes ist.

Anlass des Treffen war das Interesse des Kambodschanischen Informationsministers Kaharith Khieu an Portal-Technologien, um Informationen über Kambodscha besser zu verteilen und zu kanalisieren. Auch die Bereitstellung von Informationen über die Regierung, Rechtsgrundlagen und Business-Möglichkeiten in Kambodscha waren ein wichtiges Anliegen des Informationsminsieters.

Erfreut zeigte sich der Minister im Fernsehinterview über die erfolgten Anpassungen des Produktes active-City/active-Government der net-COm AG an Kambodschanische Bedürfnisse. So ist das gesamte System in Khmer verfügbar und daher für Kambodschanische Mitarbeiter gut zu bedienen. Weiter wird der neue Standard Khmer Unicode verwendet, der durch Windows Vista erstmalig untersützt wird. Dies ist ein wichtiger Schritt für Kambodscha zur Verwendung internationaler Standards.

Informationsminister Kanharith Khieu und net-Com Vorstand Detlef Sander vereinbarten weiter im Kontakt zu bleiben, um die Regierung bei ihren Bemühungen für den Aufbau von IT-KnwoHow und der weiteren IT-Entwicklung zu unterstützen. Ein entsprechender Dialog soll in Zukunft weiter geführt werden.

CEO meets Information MInister of Cambodia Mr. Kanharith Khieu