Gemeinde Ahrensbök im neuem Outfit

Screenshot Ahrensboek

Die Gemeinde Ahrensbök ist seit August 2019 mit ihren neuen Auftritt online. Besonderen Wert wurde bei der Umsetzung auf Barrierefreiheit gelegt. Dazu gehört auch die Einbindung der Webseiten-Vorlesefunktion von Readspeaker.

Der Bürgerservice adaptiert zentrale Informationen aus dem ZuFiSH und kombiniert dieser mit eigenen lokalen Informationen, die wiederum automatisiert dem Landeszuständigkeitsfinder zur Verfügung gestellt werden. 

Einiges ist naturgemäß noch mit Leben zu füllen und wird noch den einen oder anderen redaktionellen Handgriff erfordern. Der Grundstein ist mit dem neuen Auftritt gelegt, weitere und neue Themen adäquat einzubinden und diese selbst und ohne externe Hilfe zu bearbeiten. 

 
 
Aktuelles
08.08.2019

Gemeinde Ahrensbök im neuem Outfit

Gemeinde Ahrensbök im neuen Look seit 08-2019 mit active-City online. Lesen Sie weiter...


02.02.2018

Alles neu... "vom Kopp bis anne Schochen"

Die Stadt Neuenrade veröffentlicht vollresponsiven Design- und Struktur-Relaunch ihrer Website Lesen Sie weiter...


26.01.2018

Gemeinsame Veranstaltungsplattform in Ost-Niedersachsen gestartet

Ende 2017 ist die in dieser Form in Deutschland einmalige Veranstaltungsplattform der Geschäftsstelle Regionalmarketing der Allianz für die Region GmbH online gegangen. An die Plattform sind die Portale der Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel, sowie der kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg angeschlossen. Über die Plattform SPECTACULUM werden Veranstaltungen aus der gesamten Region automatisiert gesammelt, verarbeitet und auf verschiedenen Portalen und Kanälen wieder bereitgestellt. Lesen Sie weiter...


12.01.2018

Wetterfester Perspektivwechsel in Rotenburg (Wümme)

Die Stadt Rotenburg (Wümme) hat zwei digitale Info-Stelen errichtet, deren Inhalte auf active-City basieren Lesen Sie weiter...